#WirBleibenZuhause

Zu Hause bleiben und trotzdem auf Besichtigungstour gehen? Unsere virtuellen
360°-Rundgänge machen es möglich: Ab sofort können Sie ausgewählte Wohnungen unserer bezugsfertigen Bauteile virtuell besichtigen. Folgen Sie diesem Symbol in der Wohnungstabelle:

Am Rosenanger
Zeitgemässes Wohnen mit
traditionellen Stilelementen

Ein Überblick

Bestens angebunden und doch mitten im Grünen: In der von den Dahme-Seen umringten Naturlandschaft liegt das Wohnensemble Am Rosenanger und bietet höchste Freizeit- und Lebensqualität. Gleichzeitig profitiert Wildau von hervorragenden Verkehrsanbindungen an die Berliner Innenstadt sowie den Flughafen Berlin Brandenburg: In nur 15 Minuten erreicht man den BER über die nahegelegene A10!
Die modernen Mietwohnungen mit 2 bis 4 Zimmern bestechen durch eine hochwertige Ausstattung – inklusive Einbauküche. Großzügige Grundrisse mit bodentiefen Fenstern, geräumigen Balkonen oder Terrassen und einer weitläufigen, begrünten Hofanlage sorgen für ein hohes Maß an Wohnqualität und geben dem Wohnensemble seinen ganz eigenen Charakter.

Auf dem 10.000 m2 großen Grundstück stehen aktuell zur Miete:

112
MietwohnungenBauteil AAnsehen
Bauteil BBauteil CBauteil A

Eine grüne Oase für alle

Vom Wohnensemble umarmt, lässt der geschützt liegende Innenhof eine Atmosphäre der Harmonie und Ruhe aufkommen. Die gepflegten Wiesen mit den flankierenden liebevollen Pflanzenarrangements laden Jung und Alt zum Verweilen, Spielen und Entspannen ein.

Angelegt werden Innenhof, Vorgärten und Privatgärten vom renommierten Berliner Landschaftsarchitekten Frank von Bargen. In Anlehnung an die namensgebende Straße weist er dabei besonders der Königin aller Blumen eine prominente Rolle zu: Duftende Rosenarten, im Bogen gepflanzt, werden stimmig arrangiert mit weiteren farbenfrohen Stauden, blühfreudigen Sträuchern und heimischen Laubbäumen.

Das prachtvolle Gesamtbild, eine Melange aus Farben, Formen und Düften, macht das Flanieren durch den Hof immer wieder zu einer Wohltat für alle Sinne.

Auf einen Blick

  • Hofanlage: Privatgärten und Gemeinschaftsanlage mit Spielplatz und Liegewiesen
  • Balkone, Terrassen und Dachgärten
  • Auflockerung des Gesamtensembles durch Wechsel von 4- und 5-Geschossern
  • optimale Südausrichtung des Wohnensembles
  • Bepflanzung: einheimische Laubbäume und blühfreudige Sträucher in unterschiedlichen Formen und Größen
  • ausreichende Anzahl an Stellplätzen für PKW und Fahrräder in der Tiefgarage sowie im Außenbereich
  • Kinderwagenräume im Erdgeschoss
  • Bushaltestelle direkt am Grundstück